Wohlbefinden

Detox / Entschlacken

Bei der Detoxkur bzw. beim Entschlacken werden Stoffwechselentprodukte (Schlacken/Toxine) aus den Zellen und aus dem Fettgewebe mobilisiert.

Auf der Grundlage einer Untersuchung und einem ausführlichen Erstgespräch erarbeite ich für Sie einen Plan, der auf ihre persönliche Lebenssituation abgestimmt ist.

Eine ausgewogene Ernährung ist hier die Basis. Aufbauend auf dieser ausgewogenen Ernährung werden durch die Gabe von speziellen Aminosäuren, Vitaminen und pflanzlichen Zusatzstoffen Toxine gebunden und ausgeschieden.

Ergänzt wird dies durch ein leichtes Sportprogram (Yoga, Radfahren, Schwimmen, Spazierengehen), welches Sie zu Hause bzw. in der freien Natur selbst durchführen können.*

Optional können noch ausleitende Massagen dazu gebucht werden.

Sowohl die Länge der Kur als auch die Intensität sind Individuell. Ich lege großen Wert auf Nachhaltigkeit. Deswegen können sie auch die ersten Wochen nach der Kur noch von mir begleitet werden, um das Zurückfallen in alte Muster zu vermeiden.

Ganzheitliche Gewichtsreduktion

In der heutigen Zeit wird es immer schwerer sich ausgewogen zu ernähren, was häufig Übergewicht zu Folge hat. Aus dem Übergewicht ergeben sich weitere gesundheitliche Problem.

Häufig reicht dann eine reine Diät nicht mehr aus oder zeigt nur kurzfristigen Erfolg.

Aus diesem Grund lehne ich eine so genannt Crash-Diät ab, bei der der Erfolg an der Gewichtsreduktion gemessen wird.

Meine Idee ist am langfristigen Erfolg orientiert, deswegen sind schnelle Gewichtabnahmen möglich, jedoch nicht die Regel. Ich werde Sie auf diesem Weg begleiten und unterstützen.*

Mein Konzept stütz sich auf mehrere Säulen:

Umfassende Voruntersuchung:

  • Umfassende Anamnese
  • Bestimmung des nüchternen Blutzuckers
  • Blutdruckmessung
  • Bei Verdacht einer körperlichen Ursache wie z B. Schilddrüsenunterfunktion oder Lebensmittelunverträglichkeiten genau Diagnostik
  • Körperfettmessung

Ernährungsumstellung:

  • Individuelle Ernährungsumstellung

Sport

  • Ein auf die jeweilige Lebenssituation angepasstes Sportprogramm
  • Rücken- bzw. Knie-stärkende Übungen, gegebenenfalls Yoga

Ordnungstherapie

  • Reduzierung bzw. Ausgleichen der stressenden Faktoren
  • Schlafrhythmus normalisieren

Orthomolekulare Medizin

  • Ausgleich der Nährstoffdefizite
*Dieses Verfahren wird von der Schulmedizin nicht als wirksam anerkannt, da die wissenschaftliche Wirkungsnachweise nach schulmedizinischem Standard bisher noch nicht oder nicht hinreichend erbracht worden ist. Naturheilkundliche Verfahren können jedoch vielfach eine Behandlung unterstützen.

Fußreflexzonenmassage / Behandlungen

Zum einen kann man bei der Fußreflexzonenmassage Organe gezielt beeinflussen zum anderen werden gestresste Füße entspannt.
Dazu nutze ich hochwertige Öle. Diese werden vor der Behandlung erwärmt, um dann in die Haut einmassiert zu werden.
Die Fußreflexzonen Behandlung wirkt entspannten auf den ganzen Körper und kann begleitend bei vielen Therapien eingesetzt werden.